16.02.2017
Commerz Real AGhausInvest-Fonds

hausInvest von Commerz Real verkauft Alpha Tower in Amsterdam an Real I.S.

Der offene Immobilienfonds hausInvest der Commerz Real hat den 2002 erworbenen Amsterdamer „Alpha Tower“ wieder veräußert. Das in Amsterdam-Zuidoost, einem Geschäftsviertel etwa 10 Kilometer südöstlich des Stadtzentrum gelegene Bürohochhaus verfügt über eine Gesamtfläche von etwa 20.000 Quadratmetern und ist komplett an 25 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen vermietet. Käufer ist die Real I.S. AG, eine auf Immobilieninvestments spezialisierte Tochter der BayernLB mit Sitz in München. Der Kaufpreis betrug etwa 55 Millionen Euro.

Wir haben den Marktzyklus optimal genutzt, um unser Holland-Portfolio strategisch weiter zu bereinigen, erläutert Mario Schüttauf, Fondsmanager des hausInvest. Die Alpha Towers wurden 2002 erbaut und durch Commerz Real in den Jahren 2014 und 2015 auf ein Mehrmieterkonzept neu ausgerichtet. Seit Anfang 2016 ist die Immobilie komplett vermietet.

Weiterführende Informationen


So erreichen Sie uns

Mo - Fr von 08:30 - 17:00 Uhr

Tel.: +49 611 7105-4295
Fax: +49 611 7105-5189

E-Mail senden

Zum Kontaktformular

###DISQUS###