25.11.2021

hausInvest verkauft Retail-Park in Frankreich

hausInvest hat den Retail-Park Orange les Vignes im südfranzösischen Orange für 35,5 Millionen Euro an Bradford Asset Management veräußert. Seit seiner Fertigstellung im Jahr 2010 befand sich die Einzelhandelsimmobilie im hausInvest Portfolio.

Nach der erfolgreichen Repositionierung haben wir die anhaltende Nachfrage genutzt, um durch den Verkauf dieses nicht mehr in unsere Fondsstrategie passenden Einzelhandelsobjekts ein gutes Ergebnis für unsere Anleger zu erzielen. 

hausInvest Fondsmanager Mario Schüttauf 

So wurde durch punktuelle Investitionen, unter anderem in neue Spielplätze und Sanitäreinrichtungen, die Aufenthaltsqualität im Center verbessert, und es wurde die Kommunikation mit den Anwohnern intensiviert. Infolge der durch den Propertymanager Terranae umgesetzten Maßnahmen konnte der Leerstand von 30 Prozent im Jahr 2016 auf aktuell etwa sieben Prozent reduziert werden. Auch die Besucherzahlen sind seit 2017 kontinuierlich gestiegen. 

Gelegen ist Orange les Vignes mit seinen etwa 30.500 Quadratmeter Einzelhandelsfläche südlich der Stadt Orange im Département Vaucluse in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Die Hauptmieter sind Jardipassion, Stokomani und Kiabi. Die gewichtete Restlaufzeit der Mietverträge liegt bei circa 3,5 Jahren. Das insgesamt etwa 89.000 Quadratmeter große Areal verfügt zudem über 1.234 Pkw-Stellplätze.

© Bilder: orange-lesvignes.com

Weitere Meldungen