12.07.2021

hausInvest vermietet 3.500 Quadratmeter an Rémy Cointreau

hausInvest hat rund 3.500 Quadratmeter an die traditionsreiche Unternehmensgruppe Rémy Cointreau vermietet. Das Spirituosenunternehmen, zu dessen Marken unter anderem die Cognacs Rémy Martin und LOUIS XIII, der Likör Cointreau, der Rum Mount Gay, die Single-Malt-Whiskys Bruichladdich und Port Charlotte sowie der Gin The Botanist gehören, wird die Flächen ab 2022 in der Pariser hausInvest Immobilie Etoile Saint Honoré beziehen. Der Mietvertrag läuft über sechs Jahre. 

Etoile Saint-Honoré bietet auf sieben Stockwerken insgesamt 28.000 Quadratmeter moderner Bürofläche. Zu dem Komplex gehören zudem ein Restaurant sowie ein Business Center mit 950 Quadratmetern, das für Fortbildungen, Veranstaltungen und kleinere Konferenzen genutzt werden kann. Das Business Center besteht aus einem 400 Quadratmeter großen Atrium, einem Auditorium mit 185 Plätzen sowie sechs Konferenzräumen. Neben Innengärten weist die Immobilie große Dachterrassen auf, die einen direkten Blick auf den Eiffelturm und den Triumphbogen bieten. 

1993 errichtet, befindet sich das Objekt in zentraler Lage in Paris im 8. Arrondissement in der 21-25 Rue de Balzac, nur wenige hundert Meter vom Triumphbogen entfernt. Das 8. Arrondissement ist das politische und wirtschaftliche Zentrum Frankreichs, es beherbergt unter anderem den Élysée-Palast, die Prachtstraße Avenue des Champs-Élysées sowie eine Vielzahl an Museen und Sehenswürdigkeiten. 

Sehen Sie im Video die künftige neue Heimat des hausInvest Mieters Rémy Cointreau. Zentraler in Paris geht es kaum. 

Weitere Meldungen