08.07.2020

ONE FORTY WEST gewinnt German Brand Award

Es gibt Marken, die möchte jeder haben. Apple beispielsweise führt mit seinen Produkten seit Jahren die weltweiten Rankings im Punkt Kundenbeliebtheit an. Und Käufer sind bereit, hohe Preise für Apple-Produkte zu bezahlen. Aber ist es möglich eine Immobilie genauso erfolgreich wie ein beliebtes Konsumgut zu vermarkten? Mit unserer hausInvest Immobilie ONE FORTY WEST, dem Wohn- und Hotelturm in Frankfurt am Main, haben wir diesen in der Branche neuartigen Weg beschritten und in 2016 das Experiment  gewagt und eine Immobilie, die bis dahin nur auf Architektenplänen existierte – in eine Marke verwandelt.

Im Fokus schon damals: Ein ungesehenes Branding, eine überzeugende Markenstory und ein Markenbotschafter, welcher der Marke zusätzliches Leben einhaucht. Im Fokus der ganzheitlichen Vermarktung stand nie nur die Immobilie, sondern von Anfang an der einzigartige ONE FORTY WEST-Lifestyle. Für diesen – für die Immobilienbranche komplett neuen und innovativen Ansatz – hat hausInvest und die Commerz Real, gemeinsam mit der Design- und Markenagentur hauser lacour sowie der PR-  und Kommunikationsagentur textschwester Immobilienkommunikation dieses Jahr den begehrten German Brand Award in der Kategorie Excellence in Brand Strategy and Creation - Brand Communication & Storytelling gewonnen.

ONE FORTY WEST - Gewinner German Brand Award 2020

The Power of Branding – Das ONE FORTY WEST wird zur Marke

Das noch im Bau befindliche ONE FORTY WEST ergänzt mittlerweile in voller Höhe die Frankfurter Skyline. Derzeit ist der Innenausbau der Hotel- und Wohnetagen in vollem Gange. Ausstattung und Qualität der 187 Kauf- und Mietwohnungen sind High-End. In diesem Segment gibt es gerade in Frankfurt einen hohen Wettbewerb. Wir haben uns deshalb in der Positionierung bewusst von anderen Wohntürmen abgegrenzt, indem wir auch in der Vermarktung auf höchste Qualität gepaart mit Modernität und Coolness gesetzt haben, um die potenziellen Interessenten auch auf einer emotionalen Ebene zu erreichen. Wer im ONE FORTY WEST eine Wohnung erwirbt, kauft nicht einfach eine Wohnung, sondern einen Lifestyle.

Die Zielgruppe begeistern – Mit Markenbotschafter in Lifestylemedien

Das ONE FORTY WEST ist nicht nur einer der ersten Hybrid-Wohntürme Deutschlands, sondern auch die erste Immobilie, für die wir einen international renommierten Markenbotschafter aus Deutschland gewinnen konnten.

Maria Schulz, Key Accountmanagerin Produkt- und Immobilienmarketing bei der Commerz Real

Auch mit unserem Markenbotschafter Sebastian Herkner konnten wir die Jury des German Brand Awards überzeugen. Sebastian Herkner, Möbel- und Produktdesigner, Designer of the Year 2019 und internationaler Shootingstar, verfügt bereits über eine hohe Reichweite in den sozialen Netzwerken und so konnten wir seine Bekanntheit auch im Umfeld potenzieller Interessenten für das ONE FORTY WEST nutzen. Dieser neue Ansatz in der Immobilienvermarktung zog zahlreiche Presseveröffentlichungen in Lifestylemedien (zum Beispiel Schöner Wohnen, Elle Decoration, AD etc.) und weitere Kanäle nach sich und bescherte der Immobilie eine breite Aufmerksamkeit bei dem für das ONE FORTY WEST relevantem Publikum.

At home up high – Besichtigungen in vollem Gange

Doch nicht nur die Marke und die mediale Aufmerksamkeit überzeugen, auch die Immobilie begeistert. Interessenten haben schon seit Baubeginn die Möglichkeit, das ONE FORTY WEST in einem virtuellen 3D-Rundgang zu besichtigen. Seit kurzem stehen unsere Musterwohnungen im ONE FORTY WEST für Besichtigungstermine bereit. Auch hier war Sebastian Herkner aktiv und hat eine unserer Wohnungen mit seinen Möbeln und Designs eingerichtet. Wohnungs-Besichtigungen für Interessenten laufen auch in der aktuellen Corona-Zeit in vollem Gange – natürlich mit den entsprechenden Schutzmaßnahmen.

Wir sind der festen Überzeugung, dass sich gutes Branding insbesondere im Segment von Wohn- und Hotelimmobilien auszahlt und sich dies langfristig auch in stabilen Mieterträgen für den hausInvest Fonds und seine Anleger widerspiegelt.

Weitere Meldungen