26.03.2020

Tulipan House: Büro mit App

Das Tulipan House in Warschau ist ein Vorreiter für moderne Arbeitswelten. Eine eigens programmierte App bietet den Mietern der hausInvest Büroimmobilie umfangreiche digitale Services.

Das nächste Kundenmeeting steht an, ein Raum muss gebucht werden. Im Tulipan House funktioniert das via App. Dort gibt man ganz einfach seinen gewünschten Reservierungszeitraum ein und erhält eine Termineinladung per Outlook. Auf kleinen Bildschirmen am Eingang des Raumes ist sichtbar, wer bis wann gebucht hat. Und sollte während des Meetings eine Lampe kaputt gehen, kann man diesen Defekt direkt per App den Facility Managern mitteilen. Diese veranlassen dann die Reparatur. Die Info über die erfolgte Reparatur kommt dann ebenfalls per App aufs Handy. 

Ob solche Arbeitserleichterungen oder auch die Essensbestellung beim Food Truck: Digitale Services machen im Tulipan House das Arbeitsleben leichter. Die App steuert dies und hält darüber hinaus Mieter und Mitarbeiter über alles, was im Haus passiert, auf dem Laufenden. Die App wurde von Space Os, einem Prop-Tech Startup mit Sitz in Warschau und Dublin, entwickelt.

Ein Tag mit der App

Welche Services erledigt die Tulipan House App im Laufe eines Arbeitstages? Dieses kurze Video zeigt es Ihnen.

Nachhaltigkeitszertifikat BREEAM: Sehr gut

Weitere Services wie Fahrradstellplätze mit Duschen für Radfahrer und Mobilitäts-Angebote wie Elektroautos, Leihfahrräder und E-Scooter stehen den Mietern rund um die Uhr zur Verfügung. Für seine herausragende Fahrradfreundlichkeit wurde das Tulipan House inzwischen sogar als erstes Objekt in Polen mit dem sogenannten CyclingScore in Platin prämiert – die höchstmögliche Zertifizierungsstufe.

Die CyclingScore-Zertifizierung bewertet Gebäude nach offiziellen Standards, die die Fahrradfreundlichkeit eines Gebäudes bestimmen. Zu den Bewertungskritieren gehören beispielsweise die Anzahl und Ausstattung der vorhandenen Fahrrad-Stellplätze, die Zufahrt zum Gebäude, Duschen und Reparaturservices. Im Tulipan House wird großen Wert auf Nachhaltigkeit gelegt: Die Büroimmobilie ist mit dem BREEAM-Nachhaltigkeitszertifikat „sehr gut“ ausgezeichnet.

Neuer Vermietungserfolg

Die erfolgreiche Repositionierung des Gebäudes kommt auch bei den Mietern sehr gut an: Das polnische Technologieunternehmen C&F hat seine Fläche im Tulipan House von 1.300 auf 2.150 Quadratmeter erweitert und gleichzeitig den bestehenden Mietvertrag um weitere fünf Jahre verlängert. C&F ist auf Daten- und Cloud-Engineering spezialisiert und hat in dem Gebäude seinen Unternehmenssitz.  

Werfen Sie einen Blick in das Tulipan House in Warschau 

Exposé anschauen

Weitere Meldungen