Ihr hausInvest Fondsdepot in besten Händen

Ihre hausInvest Anteile sicher verwaltet

Egal ob Sparplan oder einmalige Geldanlage - zur Verwaltung Ihrer hausInvest Anteile benötigen Sie ein Depot. Dazu setzen wir seit dem 1. Januar 2018 vertrauensvoll auf unseren Partner Fidelity International.

Mehr über Fidelity erfahren

Ihr hausInvest Fondsdepot auf einen Blick

  • Günstige Depotführungsgebühren für Ihr hausInvest Fondsdepot: im ersten Jahr kostenlos, danach 1,50 € pro Monat / 18 € pro Jahr.
  • Faire Konditionen für Ihren hausInvest Sparplan (0 % Ausgabeaufschlag) und Ihre hausInvest Geldanlage (aktuell 2,0 % - regulär kann der Ausgabeaufschlag bis zu 5 % betragen).
  • Mit der kostenfreien MyFFB App behalten Sie Ihren hausInvest Sparplan und Ihre hausInvest Geldanlage auch mobil (Download im Apple AppStore oder Google PlayStore) im Blick.

Direkt hausInvest Sparer oder Anleger werden

Regelmäßig sparen?

Mit dem hausInvest Sparplan können Sie bereits ab 10 € im Monat Ihr Vermögen Schritt für Schritt aufbauen.

Ihr hausInvest Sparplan in besten Händen

Fidelity International ist unser Partner für hausInvest Sparpläne und hausInvest Geldanlagen. Innerhalb der Fidelity-Gruppe treffen Sie auf zwei Unternehmen. Die FFS (FIL Finance Services GmbH) tritt als Vermittler auf und sorgt dafür, dass Sie Ihre hausInvest Anteile ganz einfach online kaufen können. Die FFB (FIL Fondsbank GmbH) ist eine spezialisierte deutsche Fondsbank, die sich auf Depotdienstleistungen für Sparer und Anleger konzentriert und Ihnen das hausInvest Fondsdepot mit speziellen Vorteils-Konditionen zur Verfügung stellt.

Informationen und Konditionen

Über Fidelity International

Fidelity International ist eine unabhängige und inhabergeführte Fondsgesellschaft und betreut neben den hausInvest Fondsdepots rund 20 Milliarden Euro Anlagevermögen in rund 600.000 Kundendepots.

Konditionen für Ihr hausInvest Fondsdepot

  • im ersten Jahr kostenlos, danach 1,50 € pro Monat / 18 € pro Jahr
  • Sparplan bereits ab 10 € pro Monat
  • 0 % Ausgabeaufschlag für Sparpläne

Risiko und Rendite

Geldanlagen sind mit Risiken verbunden. Der Wert einer Anlage kann steigen, aber auch fallen und überdies von Wechselkursschwankungen beeinflusst werden. Infolgedessen ist die Rückzahlung des ursprünglich investierten Betrages nicht gesichert. Durch Konzentration auf spezifische Branchen/Länder oder Regionen sind erhöhte Kursschwankungen möglich. Bei negativen Entwicklungen an den Kapitalmärkten kann es zu Liquiditätsengpässen bei der Ausgabe- und/oder Rücknahme von Anteilen kommen. Auch besteht ein Risiko des Anteilswertrückganges wegen Zahlungsverzug/-unfähigkeit einzelner Vertragspartner. Generell gilt zu beachten, dass Wertentwicklungen der Vergangenheit keine Garantie für künftige Erträge darstellen.

Sie haben bereits ein Depot oder Sie möchten hausInvest bei einer Bank oder Sparkasse kaufen?

Das ist kein Problem. Fragen Sie Ihre Bank oder Sparkasse einfach nach hausInvest. Sofern Sie bereits ein Depot haben, können Sie hausInvest auch direkt in Ihr bestehendes Depot kaufen.

Übersicht der hausInvest Vertriebspartner

Ihr hausInvest Fondsdepot eröffnen – so funktioniert’s

Sie werden nun auf die Seite der Fidelity weitergeleitet: Dort können Sie Ihr Fondsdepot eröffnen und Ihren Sparplan abschließen. Das geht ganz einfach mit nur einem Online-Antrag.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an: 0611 - 7105 4422

Jetzt Fondsdepot eröffnen

Einmalig anlegen?

Mit der einmaligen Geldanlage in hausInvest legen Sie Ihr Geld bereits ab 50 € ganz einfach in Immobilien an.

Ihre hausInvest Geldanlage in besten Händen

Fidelity International ist unser Partner für hausInvest Sparpläne und hausInvest Geldanlagen. Innerhalb der Fidelity-Gruppe treffen Sie auf zwei Unternehmen. Die FFS (FIL Finance Services GmbH) tritt als Vermittler auf und sorgt dafür, dass Sie Ihre hausInvest Anteile ganz einfach online kaufen können. Die FFB (FIL Fondsbank GmbH) ist eine spezialisierte deutsche Fondsbank, die sich auf Depotdienstleistungen für Sparer und Anleger konzentriert und Ihnen das hausInvest Fondsdepot mit speziellen Vorteils-Konditionen zur Verfügung stellt.

Informationen und Konditionen

Über Fidelity International

Fidelity International ist eine unabhängige und inhabergeführte Fondsgesellschaft und betreut neben den hausInvest Fondsdepots rund 20 Milliarden Euro Anlagevermögen in rund 600.000 Kundendepots.

Konditionen für Ihr hausInvest Fondsdepot

  • im ersten Jahr kostenlos, danach 1,50 € pro Monat / 18 € pro Jahr
  • einmalige Geldanlagen bereits ab 50 €
  • aktuell 2 % Ausgabeaufschlag für einmalige Geldanlagen (der reguläre Ausgabeaufschlag kann bis zu 5 % betragen)

Risiko und Rendite

Geldanlagen sind mit Risiken verbunden. Der Wert einer Anlage kann steigen, aber auch fallen und überdies von Wechselkursschwankungen beeinflusst werden. Infolgedessen ist die Rückzahlung des ursprünglich investierten Betrages nicht gesichert. Durch Konzentration auf spezifische Branchen/Länder oder Regionen sind erhöhte Kursschwankungen möglich. Bei negativen Entwicklungen an den Kapitalmärkten kann es zu Liquiditätsengpässen bei der Ausgabe- und/oder Rücknahme von Anteilen kommen. Auch besteht ein Risiko des Anteilswertrückganges wegen Zahlungsverzug/-unfähigkeit einzelner Vertragspartner. Generell gilt zu beachten, dass Wertentwicklungen der Vergangenheit keine Garantie für künftige Erträge darstellen.

Sie haben bereits ein Depot oder Sie möchten hausInvest bei einer Bank oder Sparkasse kaufen?

Das ist kein Problem. Fragen Sie Ihre Bank oder Sparkasse einfach nach hausInvest. Sofern Sie bereits ein Depot haben, können Sie hausInvest auch direkt in Ihr bestehendes Depot kaufen.

Übersicht der hausInvest Vertriebspartner

Ihr hausInvest Fondsdepot eröffnen – so funktioniert’s

Sie werden nun auf die Seite der Fidelity weitergeleitet: Dort können Sie Ihr Fondsdepot eröffnen und Ihr Geld anlegen. Das geht ganz einfach mit nur einem Online-Antrag.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an: 0611 - 7105 4422

Jetzt Fondsdepot eröffnen

Was ist ein Fondsdepot?

Sie wissen nicht genau, wozu ein Depot oder Fondsdepot benötigt wird?

Ein Depot ist das Gegenstück zu einem Konto: auf einem Konto wird Geld verwaltet, in einem Depot Wertpapiere.

In einem Depot lassen Anleger Wertpapiere gegen eine Gebühr verwahren und verwalten. Dazu gehören z. B. Aktien, festverzinsliche Wertpapiere, Investment-Zertifikate und Fondsanteilsscheine. In den Gebühren ist die Verwaltung der Wertpapiere (z. B. Zahlungen von Dividenden oder Zinsen bzw. die Ausübung von Bezugsrechten durch die Bank) enthalten.

Um Wertpapiere zu kaufen, ist die Eröffnung eines Depots erforderlich. Ein solches Fondsdepot kann man bei seiner Bank eröffnen oder auch bei speziellen Depotbanken wie FFB, ebase oder anderen.

Die Wertpapiere werden in kundeneigenen Depots hinterlegt. Diese werden entweder klassisch über den Vor-Ort-Service einer Bank geführt oder als Online-Depot vom Anleger selbst über eine gesicherte Internetverbindung. Mit dem Online-Depot ist der Anleger unabhängig von Öffnungszeiten einer Bank: Er hat zu jeder Uhrzeit Zugang zu seinem Depot, sogar von unterwegs.

Sie haben noch Fragen?

Fragen zu hausInvest?

0611 - 7105 4422
Mo-Do: 09:00 - 17:00 Uhr
Fr: 09:00 - 15:00 Uhr

Viele Fragen beantworten wir auch in unseren FAQ

Informationen zum Beschwerdemanagement

Fragen zum Fondsdepot?

069 - 7706 0200
Mo-Fr: 08:00 - 18:00 Uhr

Alle Kontaktinformationen finden Sie auch im FFB Kontaktcenter.