Außenansicht: Es wird die Fassade der hausInvest Immobilie Athene Place in London abgebildet

IMMOBILIENVERKAUF

Londoner Büroobjekt Athene Place an Henderson Park verkauft

3 Minuten Lesezeit

hausInvest hat das Londoner Objekt Athene Place für etwa 101 Millionen Pfund an die Immobilieninvestment-Plattform Henderson Park veräußert. Der Bürokomplex liegt in der Shoe Lane in Midtown. Seit 2008 gehörte die hausInvest Immobilie zum Portfolio des offenen Immobilienfonds.
"Wir haben die hohe Nachfrage nach Londoner Büroimmobilien in Premiumlagen genutzt, um für unsere Anleger ein sehr gutes Ergebnis zu erzielen."

Henning Koch
Global Head of Transactions bei der Commerz Real

Athene Place wurde 2002 errichtet und umfasst in zwei Gebäudeflügeln auf neun Geschossen insgesamt 13.800 Quadratmeter Mietfläche. Mit Ausnahme zweier kleinerer Gastronomieeinheiten ist die Immobilie zu etwa 97 Prozent an Deloitte vermietet.