• hausInvest

    Der Offene Immobilienfonds der Commerz Real
    Seit 45 Jahren stabil und zuverlässig

hausInvest als Basis Ihrer Anlagestrategie.

Geld anlegen

Das bietet hausInvest

  • Seit 1972 jedes Jahr eine positive Rendite (aktuell 2,3 % p.a.)*
  • 45 Jahre Markterfahrung
  • Über 800.000 zufriedene Anleger
  • Sicherheitsorientierte Strategie
  • 96 Immobilien in 16 Ländern
  • Breit gestreutes Immobilienportfolio
  • Ertragsausschüttung planbar jedes Jahres im Juni

     

     

    *Stand: 30.04.2018. Berechnet nach BVI-Methode (ohne Ausgabeaufschlag; Ausschüttung sofort wieder angelegt). Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr für die Zukunft

Volle Flexibilität beim Sparen mit hausInvest.

Sparplan eröffnen

Der nächste Schritt

April 2018

Es geht voran beim ONE FORTY WEST: Die Baugenehmigung wurde erteilt, die Rohbauarbeiten in den Keller- und Tiefgeschossen sind im vollen Gange und schon bald wird der Wohn- und Hotelturm im Senckenberg-Quartier in die Höhe wachsen: eines der spektakulärsten Projekte im Portfolio von hausInvest...

Mehr erfahren

 

 

Hohe Qualität des Fonds erneut bestätigt

Die hohe Fondsqualität hat die Scope Analysis GmbH in ihrer Analyse vom Juni 2017 erneut bestätigt. hausInvest wurde zum wiederholten Male mit einem a+ bewertet.

www.scopeanalysis.com

Wertentwicklung seit 1972: Das wurde aus 10.000 €

Stand: 30.04.2018, Quelle: Commerz Real
Wertentwicklung: 1050,1 % (vom 07.04.1972 (Fondsauflage) bis 30.04.2018), berechnet nach BVI-Methode (ohne Ausgabeaufschlag, Ausschüttungen sofort wieder angelegt).

Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr für die Zukunft.

Wertentwicklung der vorangegangenen 5 Jahre

Stand: 30.04.2018, Quelle: Commerz Real
* Berechnet nach BVI-Methode (ohne Ausgabeaufschlag, Ausschüttung sofort wieder angelegt);
** Bei der Modellrechnung der Wertentwicklung für den Anleger (netto) für die zurückliegenden fünf Jahre werden ein Anlagebetrag von 1.000 Euro und 5,0 Prozent Ausgabeaufschlag unterstellt, der beim Kauf anfällt und im ersten Jahr abgezogen wird. Der Ausgabeaufschlag ist ein Höchstbetrag, der im Einzelfall geringer ausfallen kann. Zusätzlich können Depotgebühren zur Verwahrung der Anteile anfallen, welche die Wertentwicklung für den Anleger mindern können.

Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr für die Zukunft.

Pariser Büros: Wie hausInvest höhere Mieteinnahmen erzielt

Einladende Innenhöfe, Restaurants, attraktive Services und vor allem flexible und hochwertige Büroflächen: hausInvest hat in seine Pariser Büroimmobilien investiert und sie technisch und ästhetisch deutlich aufgewertet. Sieben Immobilien hält hausInvest im Großraum der französischen Hauptstadt – drei davon in besonders zentralen Lagen. Welche das sind, lesen Sie in unserem Anleger-Magazin.

Reale Welten Online-Ausgabe

###DISQUS###